Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Willkommen am Zentrum für Astronomie der Universität Heidelberg (ZAH)

Situation am ZAH in Zusammenhang mit Covid-19

Der Betrieb des ZAH ist nach wie vor eingeschränkt. Unsere Gebäude und Einrichtungen sind derzeit nur für Mitglieder und Angehörige der Universität zugänglich. Verwenden Sie ggf. zur Kontaktaufnahme die auf unserer Webseite angegebenen Telefonnummern oder Email-Adressen oder wenden Sie sich für Auskünfte an das Zentrale Institutsmanagement. Allgemeine Infos zur Situation an der Universität finden Sie HIER. (2021/01/12)



Mit dem Preis ehrt Baden-Württemberg Forscher*innen, die ausgetretene Wege verlassen und ihre Forschung mit Mut und Risiko vorantreiben. Jenny Wagner tat dies auf dem Gebiet der Gravitationslinsen. (2020/12/21)

Prof. Dr. Saskia Hekker erhält einen ERC Consolidator Grant. Zur Förderung ihrer Forschung stehen ihr Mittel in Höhe von 2 Millionen Euro über einen Zeitraum von fünf Jahren zur Verfügung. (2020/12/09)

Ultra-realistic simulations lift curtains to understanding star formation in the Galaxy’s very heart. (2020/12/07)

Der „Gaia Early Data Release 3“ stellt ultrapräzise Daten für 1.8 Milliarden kosmische Objekte zur Verfügung. (2020/12/01)

 

Dr Giulia Despali starts her new position as Gliese Fellow 2020 at the Institute for Theoretical Astrophysics. (2020/11/27)

The Ernst Patzer Foundation annually honors the best publications by doctoral students and young postdocs at MPIA and ZAH. This year, Dr Alessandro Savino (ZAH / ARI) one of the award winners. (2020/11/03)

zum Seitenanfang/up

Astro & Physics talks

Heidelberg Physics Seminar and Talks Organizer (HePhysTo)

Colloquia at ZAH
Jan 15
15:00
Brauer Award talk
Sarah Leslie (Leiden)
Königstuhl Kolloquium
Max-Planck-Institut für Astronomie, Level 3 Lecture Hall (301)
Jan 15
15:00
Star formation and its quenching: insights from radio continuum and multiwavelength surveys
Sarah Leslie (Leiden)
Königstuhl Kolloquium
Via zoom link. Please contact organisers if you need the zoom information.,
Jan 19
16:00
Space asteroseismology: the Renaissance of stellar interiors
Conny Aerts (KU Leuven)
Heidelberg Joint Astronomical Colloquium
Zoom,

Recent publications
1/2021
Rybizki, Jan; Rix, Hans-Walter et al. (u.a. Demleitner, Markus)
Characterizing the Gaia radial velocity sample selection function in its native photometry
MNRAS 500, 397(2021)

1/2021
Yan, F.; Wyttenbach, A. et al. (u.a. Khalafinejad, S.; Quirrenbach, A.; Molaverdikhani, K.)
Detection of the hydrogen Balmer lines in the ultra-hot Jupiter WASP-33b
A&A 645, A22(2021)

2/2021
Sipp, Marvin; Schäfer, Björn Malte et al.
Optimizing tomography for weak gravitational lensing surveys
MNRAS 501, 683(2021)